« Wunschkennzeichen Köln | Main | Wunschkennzeichen München »

Wunschkennzeichen Frankfurt

Wunschkennzeichen Frankfurt

>>> Homepage <<<

Für Wunschkennzeichen bieten wir Ihnen als besonderen Service die Möglichkeit einer Online-Reservierung (siehe Rechte Spalte). Für diesen Service ist eine Reservierung des Kennzeichens im Zulassungsverfahren notwendig, für die eine Zusatzgebühr von € 2,60 nach dem bundeseinheitlich vorgeschriebenen Tatbestandskatalog zur Gebührenordnung für Maßnahmen im Straßenverkehr (Geb.-Nr. 230) zwingend vorgeschrieben ist.

Informationen über die jeweils gewünschte Zulassungsart finden Sie unter Kfz-Zulassung.
Hinweise zur Reservierung
Die Reservierung erfolgt unverbindlich und auschließlich auf den zukünftigen Halter des Fahrzeuges. Eine Weitergabe des reservierten Kennzeichens ist nicht möglich.

Datensicherungen sowie Wartungsarbeiten können zu kurzzeitigen Ausfällen des Zentralrechners führen. In dieser Zeit ist es nicht möglich ein Wunschkennzeichen zu reservieren.
Dauer der Reservierung
Eine gespeicherte Reservierung wird gelöscht, wenn Ihr Fahrzeug nicht innerhalb der nächsten 10 Tage zugelassen wird.
Rechtsanspruch
Es kann kein Rechtsanspruch auf die Zuteilung des von

Bitte beachten:
Reservierungen von Wunschkennzeichen per Internet erfolgen unverbindlich für die nächsten 10 Tage, eine Verlängerung ist ausgeschlossen.
Falls Sie eine längere Reservierung von bis zu 3 Monaten benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an die Zulassungsbehörde (Hotline 069/212-42334).

Kurze Kennzeichenkombinationen bestehend aus

1 Buchstaben und 1 Ziffer (z.B. F - D 1)
1 Buchstaben und 2 Ziffern (z.B. F - D 23)
2 Buchstaben und 1 Ziffer (z.B. F - DD4)
können nicht reserviert werden. Eine eventuelle Vergabe erfolgt nur im Zusammenhang mit der Vorführung des Fahrzeuges bei der Kfz Zulassungsbehörde.

Quelle: http://www.frankfurt.de